WDF*IDF – Textoptimierung richtig eingesetzt

04.05.2015

Das WDF*IDF Tool hilft bei der gezielten Optimierung von Webseitentexten. Ging es vor ein paar Jahren noch um die besagte Keyworddichte, bei der ein Keyword zwischen 2 und 5 Prozent in einem Text mit einer Länge von ca. 400 Wörtern vorkommen sollte, so steht heutzutage die Textqualität selbst im Vordergrund. Texte, in denen das Wort „Waschanlage Cabrio“ zig mal hintereinander vorkommt, waren nur schwer leserlich – auch für Google.

Die Textqualität ließ in der Folgezeit mehr als zu wünschen übrig. Mit dem Hummingbird-Update wurde diese Art der Textverfassung außerdem obsolet. Es kam der Content und mit ihm das Problem.

Die Textanalyse nach der WDF IDF Formel

Wir von XOVI haben als konkreten Lösungsansatz die sog. WDF IDF Formel implementiert und ermöglichen unseren Usern somit eine Analyse einer Webseite auf ein bestimmtes Keyword hin im Vergleich mit den stärksten Mitbewerbern in der ausgewählten Suchmaschine. Eine konkrete Anleitung, wie Sie eine neue Optimierung starten, finden Sie hier:

Das WDF IDF Tool der XOVI SEO Tools ermöglicht die Auswahl von sog. Stop-Wort-Filtern.
Standard beinhaltet Wörter wie zum Beispiel „und, der, der , das , sowohl“. Streng beinhaltet Wörter, die auf fast jeder Seite zu finden sind wie bspw. Impressum, AGB oder GmbH.

Mit Hilfe einer fertigen Analyse erfahren Sie, welche URL am besten zu dem bestimmten Keyword positioniert ist sowie die Referenz-URL. Es lässt sich außerdem erkennen, wie viele Wörter auf der jeweiligen Webseite vorkommen. Es ist davon auszugehen, dass erst ab einer solchen Anzahl ein Text auch wirklich wertvoll ist bzw. interessant für Ihre Leserschaft.

WDF IDF Tool: Vorhandene Analysen

WDF IDF Tool: Vorhandene Analysen

Das WDF IDF Tool von XOVI zeigt Ihnen auch auf, in wie vielen der analysierten Seiten ein Wort gemeinsam vorkommen muss, damit es in die nachfolgende Aufbereitung einfließt. Außerdem lässt sich ablesen, welche Art von Keywords für die Analyse aufbereitet werden sollen.

Live Vorschau im WDF IDF Tool

Mit XOVI haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Inhalt einer URL bzw. einen neuen Text hochzuladen und mit diesem zu arbeiten. Im Chart WDF*IDF bekommen Sie eine genaue Auflistung, wie Sie für Ihr gewünschtes Keyword sowie für andere Keywords, die im Kontext der anderen Seiten und Ihrer vorkommen, positioniert sind.

WDF IDF Tool: Text Analyse

WDF IDF Tool: Text Analyse

Wichtig ist, dass Sie sich mit Ihrer Textlinie immer zwischen dem Durchschnitt und der Max.Linie befinden. Sind Sie zu Ihrem untersuchten Keyword noch unter dem Durchschnitt? Dann tragen Sie das jeweilige Keyword bitte in das Textfeld ein und probieren Sie aus, wie oft es noch im Text vorkommen sollte, damit es optimal benutzt wird. Vielleicht finden Sie im Chart oder in der Tabelle noch weitere Keywords, die Sie schon seit Ewigkeiten für den Kontext Ihrer Seite gesucht haben.

Sie finden das WDF IDF Tool im Onpage Bereich. Natürlich steht Ihnen auch unser Support gerne per Telefon, Chat oder E-Mail zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen