Account

Aus XOVI Handbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer mit dem Online Marketing Tool XOVI arbeiten will, der hat zunächst die Möglichkeit die vordefinierten Grundeinstellungen des Tools zu verändern und sie an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Dieses geschieht durch Klick auf das Avatarbild ganz oben rechts im Tool. Dort finden User Einstellungsmöglichkeiten zu unterschiedlichen Bereichen und können das persönliche Konto jederzeit individuell verändern und auf ihr jeweiliges Projekt abstimmen.


Inhaltsverzeichnis

Mein Profil

Unter "Mein Profil" können Sie die Grundeinstellungen Ihres Kontos ändern. Hier gibt es 5 Bereiche:

  • Kontoeinstellungen: Hier können Sie Informationen zu Ihrer eigenen Person ändern wie Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Funktion, Geburtstag
  • Profilfoto: hier können Sie das Avatarbild ändern. Sie haben die Möglichkeit, entweder eines unserer vordefinierten Profilfotos zu wählen, Sie können aber auch ein eigenes Bild hochladen. Die maximale Dateigröße von 4MB darf hierbei nicht überschritten werden.
  • Mein Account: hier finden Sie Informationen zu Ihrer Login Email-Adresse, welchen Account Typ Sie haben und Ihre Kundennummer
  • Hier können Sie die URLs Ihrer Social Profile eingeben von: Facebook, Twitter, Google+ und Xing
  • Abrechnung Vertrag: hierüber können Sie zu den Rechnungen der letzten Monate gelangen, um sich diese anzuschauen, nochmal auszudrucken etc.

Einstellungen

Der Bereich "Einstellungen" ist in 2 Themen gegliedert:

  • Einstellungen: hier nehmen Sie Veränderungen zu den Bereichen Sprache, Projekt ohne Rückfrage aktiv setzen, Keyword Vergleich (zur Vorwoche oder Vormonat) und die Handyeinstellungen für Alerts vor.
  • Passwort ändern: hier können Sie Ihr Passwort ändern, indem Sie einfach das alte Passwort eingeben, ein neues Passwort vergeben und das neue Passwort nochmals wiederholen

Nachrichten

In dem Bereich "Nachrichten" finden Sie alle Systemnachrichten in einem Postfach. Themen können u.a. sein:

  • eine Onpage Analyse wurde abgeschlossen
  • neue Google oder Bing Daten würden freigeschaltet
  • SMS Benachrichtigungen
  • ein neuer Report steht bereit

Wenn Sie auf die Nachricht draufklicken, gelangen Sie zu ihrem Inhalt. Über den orangen Button "Nachricht versenden" können Sie Nachrichten an andere Benutzer Ihres XOVI Accounts versenden.

Benachrichtigungen

Sie können sich über diverse Veränderungen im Tool informieren lassen. Die Informationskanäle, die Sie auswählen können sind:

  • über die Benachrichtigungen im XOVI Tool selbst
  • E-Mail
  • SMS
  • pushurl

So können Sie sich selbst zusammenstellen, wie Sie über folgende Themengebiete informiert werden wollen:

  • Alert
  • Allgemein & System
  • Keywords
  • Onpage
  • Projekte
  • Reports

Über den linken orangen Button Handyeinstellungen kann man Informationen zu seinen SMS Credits erhalten und neue Credits hinzufügen. Über den rechten orangen Button "Push URL" hinzufügen können Sie URLs hinzufügen, um Benachrichtigungen an Ihr System zu senden. Die Benachtrichtigungen werden alle 60 Minuten verschickt. Sie erhalten die letzten 10 Benachrichtigungen.

E-Mail Accounts

Durch die Einführung des XOVI Alert-Systems und der Möglichkeit automatischer Reportings kann es nötig werden eigene E-Mail Accounts als Absender zu erstellen und konfigurieren. Mit dem Klick auf den Button "E-Mail Account anlegen" wird genau dies möglich. Die konkrete Einrichtung erfordert die Eingabe verschiedener Daten:

Identität

  • Name/Beschreibung: Ihre Benennung des Accounts um diesen sinnvoll verwalten zu können.
  • E-Mail Adresse: Die als Absender zu hinterlegende E-Mail Adresse.
  • Absendername: Der Name des Absender, so beispielsweise der Agenturname.
  • Antwort-Adresse: Diejenige E-Mail Adresse, an welche automatisch alle eintreffenden Antworten geleitet werden sollen.
  • Antwort-Name: Der Name, auf den hin die Antwort gesendet wird - auch hier dem Beispiel folgend der Agenturname.

SMTP-Server Einstellungen

  • Server: Der für den E-Mail Verkehr zuständige Server. In der Regel handelt es sich bei unserem Beispiel um smtp.agentur.de; in letzter Instanz aber kann der Server auch beim Provider selbst angefragt werden.
  • Port: Voreingestellt bereits der Standart-Port für E-Mail, 587 - sofern Sie jedoch Änderungen bezüglich der Verbindungssicherheit vornehmen, ändert sich auch der Port automatisch. Eventuelle Abweichungen von den möglichen Standarteinstellungen sind auch in diesem Fall eigens zu erfragen.

Sicherheit und Authentifizierung

  • Verbindungssicherheit: Wählen Sie hier per Drop-Down Menü zwischen "Keine", "STARTTLS" oder "SSL/TLS".
  • Authentifizierungsmethode: Per Drop-Down Menü können Sie an dieser zwischen "Keine Authentifizierung", "Passwort ungesichert übertragen" oder "Passwort, normal" wählen, je nach vorheriger Einstellung zur Verbindungssicherheit.
  • Benutzername: Benutzername des einzurichtenden E-Mail Accounts.
  • Passwort: Passwort des einzurichtenden E-Mail Accounts.

Klicken Sie auf "Speichern", werden die Eingaben überprüft und entweder eine Fehlermeldung ausgegeben, oder der Account eingetragen und unterhalb der Eingabemaske in Tabellenform mit Vermerk zu "Name/Beschreibung" und "E-Mail Adresse" aufbereitet; Änderungen des Accounts können dabei via Stift-Icon rechts in der Tabelle aus dieser selbst heraus erfolgen. Wünschen Sie einmal angelegte E-Mail Accounts zu entfernen, ermöglicht dies nach die Auswahl des entsprechenden Accounts über die Auswahlbox des Drop-Down Menüs links unterhalb der Tabelle. Wer lieber einen Test der eingegebenen Daten machen möchte, um sicher zu gehen, ob die über den neuen Account zu sendenden Emails auch ankommen werden, kann noch vor der Speicherung der bisherigen Eingaben den Button "Einstellungen testen" klicken. Geschieht das, wird testweise eine Email an das soeben eingerichtete Konto gesendet und somit der Erfolg oder Misserfolg der Accounteinrichtung direkt einsichtig.

API Dashboard

Mit der Aufsetzung der XOVI-API ist eine zentrale Verwaltungsinstanz notwendig geworden. In dieser, dem API Dashboard, erhalten Sie damit alle relevanten Informationen über API-Keys und Creditverbrauch.

  • Accounts: Hier werden allgemeine Informationen zur API Ihres eigenen Accounts oder der eingerichteter Unter-Accounts einsehbar. Der Reiter "Kostentyp" benennt Ihren Account-Typ, den damit verbundenen Kreditumfang, eventuell zusätzlich aufgesetzte Credits, das Maß bisher verbrauchter Credits, den Intervall innerhalb dessen die Credits vollständig neu aufgefüllt werden und schließlich das Datum der letzten Auffüllung. Mit dem nachfolgendem Reiter "Kreditverbrauch" wird detaillierter der maximale Verbrauch an einem Tag aufgeführt, sowie der durchschnittliche Verbrauch pro Tag. Beide Angaben finden sich darüber hinaus auch analog dazu im Reiter "Funktionsgebrauch". Den Abschluss bildet schließlich der Reiter "Api Key", mit dem Api Keys erzeugt werden können; die Möglichkeit also, sich als authentifizierter Nutzer der API auszuweisen.
  • Credits: Lässt die detaillierte Übersicht der verbrauchten Credits möglich werden, angezeigt hierbei lediglich die Tage, an denen Sie Ihr Guthaben belastet haben. In Verbindung gesetzt wird hierbei der Verbrauch von Credits innerhalb des Auffüllintervalls mit dem tagtäglichen Verbrauch von Credits.
  • Funktionengebrauch: Analog des Creditverbrauches wird hier der Verbrauch von Funktionen aufgeschlüsselt; dies wiederum auf Basis monatlicher, wie auch täglicher Anfragen.
  • Funktionengebrauch: Die vorangehenden Informationen vertiefend kann nun tabellarisch eingesehen werden, welche Funktionen insgesamt und wie aufgerufen wurden. Weiterführend gibt es hierbei noch Informationen über den genutzten Service, die genutzten Methoden, die Anzahl der Methodenaufrufe und deren prozentuelar Anteil an allen getätigten Aufrufen.
  • Methodengebrauch: Abschließend die Übersicht zum Methodengebrauch, die vollständig analog zur Übersicht des Funktionsgebrauches ist und damit monatlich und tägliche den Gebrauch der entsprechenden Methoden aufschlüsselt.

Ausloggen

Mit einem Klick auf den Button Ausloggen werden Sie sofort aus XOVI ausgeloggt

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge