XOVI goes Studium

07.03.2012

Schon gehört? Ab sofort gehört XOVI zum Lerninhalt der Berliner Fernakademie AFS. Grund dafür ist die Kooperation zwischen der AFS und der XOVI GmbH.
Auf insgesamt sechs Modulen verteilt, erfahren die Studis alles rund um das Thema SEO und SEM. Sie erhalten auch praktische Einblicke darüber, welche Online-Marketing Tools derzeit „in“ sind und welchen Nutzen sie bringen.
Im Modultyp „Tool“ ist damit XOVI fester Bestandteil des Ausbildungsprogramms und zeigt den Studis, welche Möglichkeiten sie haben, um SEO-Aktivitäten zu steuern und zu verbessern. Zusätzliche Lernpakete etwa wie On- und Off-Page Optimierung oder Marketing & Recht stehen ebenfalls auf der Agenda.

„Wir finden das super, dass wir mit unserem Tool einen wesentlichen Wissens-Baustein darstellen, um klar zu machen, woaruf es bei erfolgreichem eCommerce ankommt. Denn wer heute auf dem neusten Stand sein will, muss einfach wissen, welche Instrumente zur Verfügung stehen und wie sie funktionieren“,

sagt Maik Benske, Geschäftsführer der XOVI GmbH.

Das Ausbildungsprogramm ist auf sechs Monate hin ausgerichtet und beinhaltet Anwesendheitsmodule. Alle weiteren Informationen sind auf der Seite der AFS-Akademie unter afs-akademie.org nachzulesen.

Diesen Beitrag teilen