Exact Match Domain (EMD)

Aus Handbuch » XOVI

Eine Exact Match Domain (EMD) wird auch als Keyword Domain bezeichnet. Gemeint ist damit eine URL, die bereits ein bestimmtes Keyword oder eine Suchphrase enthält. Inzwischen hat die Domain nicht mehr so einen großen Einfluss darauf, für welche Keywords eine Website in den Suchergebnissen vertreten ist, aber viele Jahre lang galt die Exact Match Domain als eine der besten Möglichkeiten für eine gute Position in den SERPs.

Entwicklung

Das Keyword bzw. die Keywords innerhalb einer Domain waren bis Googles EMD Update ein wichtiger Rankingfaktor. Eine Domain wie zum Beispiel www.baumhaus-bauen.de war aus SEO-Perspektive die beste Möglichkeit, um sich für das Keyword "Baumhaus bauen" in den Suchergebnissen zu positionieren. Die Nutzung von Keyworddomains bzw. Keywordkombinationen in Domains ist nach wie vor beliebt, denn sie führt zu einer deutlichen höheren Zahl von Direct Type-ins. Aus diese Grund werden diese Domains immer noch für hohe Preise gehandelt, obwohl sie als Rankingfaktor weniger relevant sind.

Exact Match Domains in der Praxis

Exact Match Domains bzw. Keyworddomains wurden lange Zeit benutzt, um Satellitennetzwerke zu betreiben und damit eine bestimmte Hauptseite durch Backlinks zu stärken. Auch passende Affiliate-Links lassen sich optimal auf Seiten mit einer Keyworddomain unterbringen. Weiterhin wurden EMD-Seiten oft als Weiterleitung auf eine andere Seite konfiguriert um zusätzlichen Traffic zu erzielen. Das hat heutzutage zwar keinen nachweisbaren, positiven Effekt auf das Ranking mehr, wird aber immer noch gern genutzt. So nutzen Unternehmen zum Beispiel einen Werbeslogan als Domain, um damit auf die eigentliche Website des Unternehmens umzuleiten. Adidas führt zum Beispiel eine Kollektion namens "Adidas Originals". Wer nun "adidasoriginals.com" in die Adresszeile des Browsers eingibt, wird direkt auf die Seite adidas.com weitergeleitet. Mithilfe von Exact Match Domains lässt sich also nach wie vor zusätzlicher Traffic erzielen.

Die Relevanz von Exact Match Domains für die Suchmaschinenoptimierung

Seit dem EMD Update durch Google im September 2012 sind Keyworddomains nicht mehr ausschlaggebend für das Ranking einer Seite. Hochwertige Inhalte haben stattdessen weiter an Relevanz als Rankingfaktor gewonnen. Dennoch kann der Nutzen einer Exact Match Domain für das Ranking noch nicht völlig verneint werden, denn gerade im Zusammenhang mit WDF*IDF scheint die Domain nach wie vor einen kleinen Einfluss zu haben. Letztendlich ist es schwierig zurückzuverfolgen, ob Webseiten aufgrund einer Domain oder Aufgrund der Inhalte gut ranken - wahrscheinlich ist es stets eine Kombination aus beidem, die für das gute Ranking sorgt. Außerdem kommt es auf die Konkurrenz an. Wer eine Keyword Domain in einem wenig umkämpften Bereich nutzt, hat immer noch größere Chancen auf eine gute Positionierung in den SERPs, als bei hart umkämpften Keywords und Keywordkombinationen, wie es zum Beispiel in der Reisebranche der Fall ist.