XOVI Glossar

Was ist Online Werbung?

Online Werbung ist die Bezeichnung für jegliche Werbung die über das Medium Internet verbreitet wird. Online Werbung unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von Werbung, die via TV, Radio oder über Printprodukte verbreitet wird. So lässt sich eine sehr viel genauere Erfolgsmessung durchführen: Der Werbetreibende erfährt genau, wie viele Nutzer mit seiner Werbung in Kontakt gekommen sind und wie viele Nutzer tatsächlich mit der Werbung interagiert haben. Dabei ist die klassische Anzeige bzw. das Banner, wie die Anzeige im Internet genannt wird, nur eine von vielen Ausprägungen der Online Werbung. Schon in den Anfangsjahren des Internets hat man auch die E-Mail als Kanal zur Verbreitung von Werbung genutzt.

Warum Unternehmen zunehmend auf Online Werbung setzen

Es gibt mehrere Vorteile der Online Werbung gegenüber der klassischen Werbung in anderen Medien. Der Vorteil der Erfolgsmessung wurde bereits genannt. Daran schließen sich allerdings noch weitere Vorteile an. Es ist keineswegs nur möglich nachzuvollziehen, wie viele Leute eine Werbung zu Gesicht bekommen haben. Tatsächlich kann Werbung auch viel genauer ausgespielt werden.

Ein gutes Beispiel liefern hierfür die Anzeigen, die via Google AdSense geschaltet werden. Ein Nutzer, der zum Beispiel regelmäßig nach dem Keyword “Lederschuhe” googelt, bekommt Anzeigen für Lederschuhe präsentiert. Dank detailliertem Tracking ist es möglich, die Werbung weitestgehend zu personalisieren und die Streuverluste geringer zu halten, als bei jeglicher Werbung über ein anderes Medium. Auch die sozialen Netzwerke, allen voran Facebook, wissen genau, welche Vorlieben und Geschmäcker ihre Nutzer haben und können ihnen dazu die passende Werbung präsentieren.

Mobile und Content Marketing

Nicht nur, dass sich die Online Werbung innerhalb der letzten 15 Jahre vollständig durchgesetzt hat, sie verändert sich nach wie vor rasant. Inzwischen gehen immer mehr Nutzer mit mobilen Endgeräten online, folglich haben sich auch die Marketing-Strategen diesen veränderten Nutzungsgewohnheiten angepasst. Innerhalb der Online Werbung gibt es spezielle Werbung für unterschiedliche Endgeräte. Die Werbung, die am Smartphone geschaltet wird, unterscheidet sich von der Werbung am Desktop-PC.

Während man vor einigen Jahren noch vor allem mit Pop-Up-Werbung arbeitete, entspricht der neue Trend dem Gegenteil: Statt aufdringlich kommt Werbung heute im Design des Publishers daher, oftmals sogar getarnt als redaktioneller Beitrag. Content Marketing bzw. Native Advertising nennt man diese Entwicklung. Einerseits wird Online Werbung dadurch weniger störend, andererseits verschwimmen zunehmend die Grenzen zwischen redaktionellen Beiträgen und Anzeigen.

Die Relevanz von Online Werbung für die Suchmaschinenoptimierung

Online Werber arbeiten in der Regel eng mit den Suchmaschinenoptimierern zusammen. Für aufwendige Werbekampagnen wird zum Beispiel eine Landingpage aufgesetzt, die auch über Google auffindbar sein soll. Für die Auffindbarkeit sorgen die Suchmaschinenoptimierer. Darüber hinaus ist Suchmaschinenwerbung einer der wichtigsten Pfeiler der Online Werbung, da ein Großteil der Nutzer Suchmaschinen nutzt und somit auch mit der dort platzierten Werbung erreicht werden kann.