Das XOVI Disavow Tool

Analysiere dein Linkprofil und trenne dich von schädlichen Links. Beuge Abstrafungen vor oder löse sie auf. Gewinne verlorene Rankings zurück. Betreibe gezielten Backlinkaufbau.

Was bringt dir das Disavow Tool von XOVI?

Gute Backlinks sind nach wie vor einer der wichtigsten Faktoren für gute Rankings deiner Seite. Das Disavow Tool überprüft für dich, ob Backlinks einen positiven oder negativen Einfluss auf die Rankings deiner Website haben. Erstelle mithilfe des Tools eine Disavow Datei zur Entwertung von schädlichen Links, die du in der Google Search Console einreichst.

Das Disavow Tool von XOVI

Darüber hinaus kannst du das Disavow Tool nutzen, um besonders nützliche Backlinks deiner Konkurrenz zu identifizieren – und somit neue Möglichkeiten zum Linkbuilding zu entdecken.

Disavow Tool Leistungen im Überblick

    Linkrisiko einschätzen
    Links bewerten
    Links entwerten

Linkrisiko einschätzen


Erhalte einen Risikowert für jeden Backlink und entscheide, ob du ihn entfernen möchtest, oder nicht.

Links bewerten


Mit einem Klick entscheidest du, ob du einen schädlichen Link aus deinem Linkprofil entfernen möchtest.

Links entwerten


Erstelle eine Disavow-Datei, die du zur Entwertung der Links in der Google Search Console hochladen kannst.

XOVI Pro


Für Betreiber von Webseiten, Blogs und kleineren Online-Shops
 
Alle Tools in einem Paket
Inklusive:
10.000 analysierbare URLs pro Crawl
XOVI Business

XOVI Business


Für kleine Agenturen und Betreiber von mittelgroßen Webseiten & Shops
 
Alle Tools in einem Paket
Inklusive:
10.000 analysierbare URLs pro Crawl
XOVI ENTERPRISE

XOVI Enterprise


Für Agenturen, Konzerne und Betreiber von großen Webseiten & Shops
 
Alle Tools in einem Paket
Inklusive:
300.000 analysierbare URLs pro Crawl

Erhöhter Crawlingumfang

Standardmäßig können in der Pro- und der Business-Version bis zu 10.000 Backlinks pro Domain analysiert werden. In der Enterprise-Version sind es 300.000 Backlinks. Zusätzliche Crawls kannst du jederzeit unabhängig von deiner XOVI Version zu folgenden Konditionen hinzubuchen:

Zusätzlicher Crawlingumfang Euro* / monatlich
150.000 Backlinks 39,00
300.000 Backlinks 69,00
500.000 Backlinks 149,00
1.000.000 Backlinks 249,00

* zzgl. 19% MwSt.

Zusätzliche Analysen pro Woche

Benötigst du weitere Analysen pro Woche kannst du diese ganz nach Bedarf unabhängig von deiner XOVI Version zu folgenden Konditionen hinzubuchen:

Weitere Analysen / Woche Euro* / monatlich
1 39,00
2 78,00
5 149,00
10 249,00

* zzgl. 19% MwSt.

Das XOVI Disavow Tool für deine Link-Gesundheit

Linkbuilding ist nach wie vor eine wichtige Säule der SEO-Arbeit. Während einst die Menge ausschlaggebend war, ist heute die Qualität deiner Backlinks ein wichtiger Faktor für gute Rankings. Identifiziere Altlasten, die deine Website an richtig guten Rankings hindern – oder sogar zu Abstrafungen führen können. Um eine Google Penalty aufzuheben und ihr zukünftig vorzubeugen, hilft dir das XOVI Disavow Tool.

Grafischer Überblick

Du bekommst einen grafisch aufbereiteten Überblick, der dir das Verhältnis von nützlichen und schädlichen Backlinks auf einen Blick zeigt. Damit kannst du den Zustand deines Linkprofils auch ohne viel Wissen über Backlink-Faktoren einschätzen.

Backlink Analyse: Schädliche Backlinks erkennen

Wie sieht dein Linkprofil aus? Welche Backlinks verstoßen gegen die Google Richtlinien und könnten in Zukunft zu einer Abstrafung durch Google führen – oder haben dir bereits eine Penalty beschert? Die Disavow Analyse identifiziert, analysiert und bewertet deine Backlinks für dich. So erkennst du sofort, welche Links für dich schädlich sind.

Disavow Analyse

Die Disavow Analyse

 

Das Disavow Tool identifiziert alle Backlinks deiner Domain und berechnet für jeden einzelnen Link das Risiko einer Abstrafung. Sie werden leicht verständlich in Links neutraler, mittlerer und schlechter Qualität kategorisiert. Du bekommst eine Auswertung jedes einzelnen Backlinks. Diese Daten helfen dir zu entscheiden, ob der Backlink (oder gleich die ganze Domain) zum Entwerten markieren möchtest, oder nicht.

 

Wenn du dir nicht jeden Link einzeln anschauen möchtest, zeigt dir das Balkendiagramm, wie dein Linkprofil zusammengesetzt ist.

Identifiziere schädliche Backlinks
Du erfährst, welche Backlinks dir potenziell schaden oder bereits geschadet haben. Diese Links solltest du entfernen. Versuche, die Webmaster zu kontaktieren und bitte um Löschung dieser Backlinks oder darum, sie auf nofollow zu setzen .

Disavow Links: Schädliche Backlinks entwerten

Reagiert der Webmaster nicht, kannst du deine Liste schädlicher Backlinks in der Google Search Console übermitteln und um eine Entwertung bitten. Dann fließen diese Links nicht mehr in deine Rankings mit ein. Dafür benötigst du eine Datei mit Disavow Links, die du mit dem Disavow Tool kinderkleicht erstellen kannst.

Disavow mit einem Klick

Mit einem Klick werden alle als schlecht bewerteten Links in eine Disavow-Datei umgewandelt, die du nur noch in der Google Search Console hochladen musst. Du kannst aber auch eigene Linklisten hochladen oder händisch Links zu deiner Liste der schädlichen Backlinks hinzufügen.

 

Führe anschließend eine Neubewertung deines Backlink-Profils durch und überprüfe das neue Gesamtrisiko deiner Domain.

Entwerte deine schädlichen Backlinks
Du erhältst eine passend formatierte Datei deiner Disavow Links, die du nur noch in der Google Search Console hochladen musst.

Welche Backlinks stuft das Disavow Tool als schlecht ein?

Das Disavow Tool errechnet für jeden einzelnen Backlink einen Risikowert. Anhand dieses Risikowertes erfolgt die Einstufung des Backlinks in neutral (grün), mittel (gelb) oder schlecht (rot). Basis der Berechnung des Linkrisikos sind insgesamt 49 verschiedene Parameter in unterschiedlicher Gewichtung.

Gründe für einen schlechten Backlink

Was macht einen schädlichen Backlink aus?

Das Disavow Tool untersucht jeden Backlink auf Parameter wie

 

  • Seite enthält Malware
  • Domain ist nicht im Google-Index
  • Verdacht auf Linknetzwerk
  • Kein Text auf der Seite
  • Quelltext der linkgebenden URL ist sehr groß
  • Domain ist in Mail-Blacklists gelistet
  • usw.

Backlink-Bewertung für Profis
Bei der Anlage deiner Analyse kannst du selbst festlegen, welche Parameter bei der Berechnung des Risikowertes verwendet werden sollen – und welche nicht.

Deutschland + weitere Länder

Das XOVI SEO Tool verhilft dir zu mehr Transparenz im internationalen Vergleich. Wir liefern dir wöchentlich die Crawl-Daten für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, UK und USA. Anhand des von uns errechneten OVI (Online Value Index) erkennst du auf einen Blick wie sich die Sichtbarkeit deiner Domain im entsprechenden Land entwickelt.
Im Monitoring kannst du darüber hinaus deine wichtigsten Keywords für insgesamt 197 Länder (inkl. Bing und Yandex) anlegen und überwachen. Du entscheidest selbst, ob wir deine Rankings täglich oder wöchentlich abfragen. So erhältst du noch aktuellere Daten für deinen internationalen Vergleich.

Profi-Nutzer vertrauen uns

XOVI bietet mittlerweile sehr viele gute Features, die man bei anderen Tools in dieser Preisklasse so nicht findet. Allein deswegen lohnt sich XOVI und sollte im täglichen Workflow nicht fehlen.

Björn Tantau   -   bjoerntantau.com

Die XOVI Suite bietet wertvolle Insights für eine zielführende und erfolgsversprechende Suchmaschinenoptimierung. Besonders der Monitoring-Bereich überzeugt mich durch Funktionsvielfalt, Export-Möglichkeiten, tägliche Keyword-Rankings und Sichtbarkeitsdaten für wichtige Suchmaschinen.

Jens Fröhlich   -   indexlift.com

Der Umfang des Tools greift bei dem Preis/Leistungsverhältnis so tief in die Praxis, dass es beängstigend und atemberaubend zugleich ist. Gemischt mit dem guten Support ist das Tool wirklich unabdingbar. Zudem konnten wir durch das Tool die Ranking-Erfolge unserer Projekte messbar steigern.

David Odenthal   -   konversion.digital

XOVI bietet ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis sowie hohe Benutzerfreundlichkeit. Die innovative Weiterentwicklung des Tools ist beachtlich. Das Tool ist für mich ein wichtiges Instrument für die tägliche Arbeit als Seo.

Dirk Schiff   -   dirkschiff.de

Die XOVI-Academy

Hol dir Expertenwissen aus erster Hand. Lass dir den effektiven Umgang mit der XOVI Suite zeigen, bilde dich in relevanten Online Marketing Themen weiter und vernetze dich dabei mit anderen Menschen aus der Branche.

SEO & SEM Seminare

SEO & SEM Seminare
Hier tankst du wertvolles Online Marketing Wissen mit gestandenen Profis! Erweitere dein Portfolio mit neuen Themen oder vertiefe bereits vorhandenes Fachwissen.

XOVI Schulung

XOVI Schulung
Mit der XOVI Academy bietet wir für die hauseigenen Online-Marketing- Software Schulungen in einigen deutschen Großstädten an.

XOVI Tutorials

XOVI Tutorials
Du willst die einzelnen Tool-Bereiche und ihre Möglichkeiten genauer kennen- lernen? Dann schau dir die Videos zu Dashboard, Monitoring, Onpage und weitere an.

Wir sind für euch da!

Du brauchst Hilfe, möchtest ganz tief in die einzelnen Tool-Bereiche eintauchen oder dich in Online-Marketing Themen weiterbilden?
Sprich uns einfach an!

Die Tool-Hilfe

Bei Fragen rund um den Umgang mit der XOVI Suite sind wir natürlich für dich da. Nutze dafür am besten die Chat-Funktion in der Suite und auf unserer Website, ruf uns an oder kontaktiere uns per Mail.

XOVI: Wir sind für euch da
XOVI: Tutorials

Jederzeit verfügbar: XOVI Tutorials

Lerne jeden Tool-Bereich genau kennen. Nutze unsere YouTube Webinare jederzeit und überall.

Webinare jetzt starten!

Andere Toolbereiche

Linkmanager

XOVI Linkmanager
Überwache und manage deine Backlinks und starte neue Linkkooperationen, um deine Popularität in den Suchmaschinen zu steigern. Wöchentliche Kontrollkennzahlen ermöglichen optimale Reportings für Kunden, auch per Email.

Onpage

XOVI Onpage
Ermittle alle Fehler deiner Website, die sich in kürzester Zeit negativ auf deine Sichtbarkeit in den Suchmaschinen auswirken können: duplicate content, defekte Links, zu viele H1 Überschriften, Server performance uvm.

Links

XOVI Links
Betreibe Controlling im Backlink Bereich mit dem Linkmanager. Hier kannst du Backlinks im Auge behalten oder neue Backlinks zur Überwachung hinzufügen.