Disavow-Tool

Analysiere jedes beliebige Backlinkprofil. So kannst du nicht nur deine schlechten Backlinks identifizieren, sondern ebenso die guten Backlinks deiner Konkurrenz entdecken.

Abstrafungen gezielt vorbeugen

Abstrafungen einfacher entkommen

Verlorene Rankings zurückgewinnen

Gezielter Backlinkaufbau

Disavow-Tool

Analysiere mit Hilfe des Backlink Disavow Tools ein beliebiges Linkprofil und reduziere das Risiko einer möglichen Abstrafung, z.B. nach Pengiun, auf ein Minimum für deine Website. Des Weiteren hilft das Disavow Tool dabei, schneller und einfacher aus einer manuellen Abstrafung zu entkommen und damit wieder ein besseres Ranking zu erreichen. Das Disavow Tool errechnet anhand verschiedener Metriken die Qualität der Backlinks und ermittelt so das Gesamtrisiko für die analysierte Domain. Neben dem primären Einsatzzweck, einer Abstrafung vorzubeugen bzw. einer Abstrafung zu entkommen, eignet sich das Link Disavow Tool auch als zusätzliche Möglichkeit zur Backlinkrecherche: Analysiere Sie das Backlinkprofil deiner Mitbewerber und untersuche nur die risikoarmen Backlinks deiner Mitbewerber.

Disavow Tool: Link Risiko einschätzen

Link-Risiko einschätzen

Das Link Disavow Tool errechnet für jeden Link einen Risikowert. Anhand des Risikowertes bist du in der Lage, schnelle Einschätzungen über die Qualität des untersuchten Backlinks zu treffen, um diesen ggfls. anschließend zu entfernen. Der Risikowert kann 3 unterschiedliche Stufen annehmen: Hohes Linkrisiko mittleres Linkrisiko und niedriges Linkrisiko der untersuchten Websites. Links von Seiten mit einem hohen Linkrisiko sollten als erstes überprüft und ggf. entfernt werden. Backlinks mit einem mittleren Linkrisiko sollten genauer betrachtet werden. Links mit niedrigem Linkrisiko müssen nicht unbedingt überprüft werden. Sie sind zum Zeitpunkt der Untersuchung ungefährlich. Zur Berechnung des Linkrisikos nutzt das Backlink Disavow Tool eine Reihe von Regeln: Enthält die Seite Malware? Ist die Domain im Google-Index? Hat die Domain ausreichend Sichtbarkeit? Handelt es sich um Spam? Beim Start jeder neuen Analyse kannst du zudem festlegen, welche Regeln zur Berechnung des Risikowertes genutzt werden.

Links bewerten

Nachdem du ein neues Projekt angelegt hast, berechnet das Backlink Disavow Tool das Gesamtrisiko deiner Backlinks. Du hast nun mehrere Möglichkeiten deine Links zu reviewen: Die Disavow Analyse liefert alle wichtigen Daten zu den analysierten Links in tabellarischer Form: Ziel- und Quell-URL, Ankertext, Risikofaktor und ausgeschlagene Regeln.

Auf Grundlage dieser Daten lässt sich in den meisten Fällen entscheiden, ob Backlinks zur Disavow Liste hinzugefügt werden sollen oder nicht. Neben der tabellarischen Form kannst du deine Backlinks auch im Linkwizard reviewen. Auch hier erhältst du alle wichtigen Daten zum analysierten Link. Zusätzlich wird dir eine Vorschau der link-gebenden Domain gezeigt. Die manuelle Überprüfung der Backlinks wird mit dem Linkwizard deutlich effizienter. Hast du alle Backlinks überprüft, kannst du abschließend die Disavow Datei erstellen.

Die fertige Disavow Datei, die die schädlichen Links benennt und aus der das Gesamtrisiko einer Domain hervorgeht, muss bei Google entsprechend eingereicht werden. Im Google Disavow Tool lässt sich die Liste hochladen und die Links werden anschließend innerhalb eines absehbaren Zeitraums entwertet. Dies verhilft langfristig zu besseren Rankings und dabei, Abstrafungen vorzubeugen.

 

Disavow Tool: Links bewerten

Disavow Tool: Risiko neu berechnen

Entwertung und Neuberechnung

Eine Analyse des Backlinkprofils macht auch dann Sinn, wenn keine manuelle Maßnahme gegen deine Domain vorliegt. Das Disavow Tool spürt unnatürliche Backlinks gezielt auf und Abstrafungen können so im Vorfeld vermieden werden.

Die Disavow Analyse sollte in regelmäßigen Intervallen wiederholt werden, um neu gewonnene Backlinks in die Neuberechnung des Risikos zu berücksichtigen. Die vormals eingereichte Disavow-Liste kannst du bei der Neuberechnung direkt angeben. Die dort angegebenen, bereits entwerteten Links werden für die anschließende Neuberechnung ignoriert. Diese müssen kein zweites Mal bewertet werden.

Disavow Funktionen im Überblick

Funktion XOVI Pro XOVI Business XOVI Enterprise
Qualitative Linkbewertung
Disavow Datei erstellen
NoFollow Links ignorieren
Datenquelle Xovi Links
Datenquelle Majestic (per API-Key)
Datenquelle ahrefs (per API-Key)
Import eigener Linklisten
Individualisierung des Regelwerkes
Ergebnisse per Email versenden
Automatisierte Neuberechnung
Analysierbare URLs pro Crawl 10.000 10.000 300.000
Analysen pro Woche 1 1 1

Erhöhter Crawlingumfang

Standardmäßig können in der Pro- und der Business-Version bis zu 10.000 Backlinks pro Domain analysiert werden. In der Enterprise-Version sind es 300.000 Backlinks. Zusätzliche Crawls kannst du jederzeit unabhängig von deiner XOVI Version zu folgenden Konditionen hinzubuchen:

Zusätzlicher Crawlingumfang Euro* / monatlich
150.000 Backlinks 39,00
300.000 Backlinks 69,00
500.000 Backlinks 149,00
1.000.000 Backlinks 249,00

* zzgl. 19% MwSt.

Zusätzliche Analysen pro Woche

Benötigst du weitere Analysen pro Woche kannst du diese ganz nach Bedarf unabhängig von deiner XOVI Version zu folgenden Konditionen hinzubuchen:

Weitere Analysen / Woche Euro* / monatlich
1 39,00
2 78,00
5 149,00
10 249,00

* zzgl. 19% MwSt.

Disavow Tool und mehr...

Links

Links

Der Backlinkaufbau gehört nach wie vor zu den wichtigsten Faktoren der Suchmaschinenoptimierung. Das Linkprofil einer Domain wird im XOVI Link Tool angezeigt, das dank der überarbeiten Infrastruktur jetzt einen deutlich höheren Datenbestand anzeigt. Darüber hinaus gibt es Informationen über Ankertexte, Domains, Hostnamen oder Links aus unterschiedlichen Ländern.

Linkmanager

Linkmanager

Wertvolle Backlinks müssen erarbeitet und gepflegt werden. Mit dem Linkmanager Tool innerhalb der XOVI Suite besitzt du das perfekte Monitoring-Werkzeug, um über Backlink-Kooperationen, gekaufte oder gemietete Backlinks auf dem aktuellsten Stand zu sein. Wenn gewünscht, so überprüft der Linkmanager automatisiert das Bestehen der Backlinks.

Keywords

Keywords

Im XOVI Keyword Tool kannst du eine umfangreiche Keyword Recherche durchführen. Du siehst die Keywords mit denen du und deine Konkurrenz ranken. Die Mitbewerberdichte zeigt dir, ob ein Keyword besonders stark umkämpft ist. Unser Tipp: Konzentriere dich auf Schwellenkeywords, die ein gutes Suchvolumen und eine mittlere Mitbewerberdichte haben. Hier lassen sich meist zeitnah Platzierungen auf Seite 1 erzielen.

Das All-in-One-SEO-Tool für 99,-€*

Jetzt 14 Tage kostenlos testen

zzgl. 19% MwSt.