Überwache deine lokalen Rankings mit dem XOVI Monitoring Tool

Anna Maria von Kentzinsky

Anna Maria von Kentzinsky | 02.12.2019

X

Überwache jetzt deine lokalen Rankings

Mit dem XOVI Monitoring Tool überwachst du dein Local SEO in zahlreichen Städten.
Jetzt kostenlos testen

Local SEO ist ein wichtiges Thema für Unternehmen mit einem physischen Standort oder lokal angebotenen Dienstleistungen. Doch wie überwachst du deine lokalen Platzierungen in den Google Suchergebnissen? Ganz einfach: Mit dem XOVI Monitoring Tool. Wie das geht, erfährst du jetzt.

Google liefert DIR die beste Antwort

Sicher ist dir schon aufgefallen, dass Google bei derselben Suchanfrage nicht immer die gleichen Suchergebnisse anzeigt. Google möchte dir ein möglichst passgenaues Ergebnis zur Verfügung stellen und richtet die Ergebnisse nach zwei Faktoren aus:

  1. deinem Suchverhalten
  2. deinem Standort

SERPs nach Suchverhalten

Die personalisierten Suchergebnisse sind von verschiedenen Faktoren deines Suchverhaltens abhängig. Dazu zählt z. B.

  • ob du in Google eingeloggt bist,
  • ob du das Keyword schon öfter eingegeben hast
  • ob du häufiger auf bestimmte Suchergebnisse geklickt hast

Zudem merkt Google sich, welche Suchanfragen du außerdem tätigst und versucht herauszufinden, welche Ergebnisse im Google-Index für deine Suchanfrage von Bedeutung sein könnten und die größte Relevanz für dich haben. Google berücksichtigt auch, ob deine Suchanfrage über das Smartphone oder vom PC aus gestartet wird.

SERPs nach Standort

Ein weiterer Faktor ist der Standort bzw die IP-Adresse, von dem aus du googelst. Google weiß, ob du die Suche in Bremen, Berlin oder Buxtehude benutzt hast – und auch in welchem Stadtteil du dich befindest.

Ja, man kann diese Faktoren über den Inkognito-Modus und über die Suchoptionen deaktivieren. Aber sind wir mal ehrlich – welcher Google-Nutzer, der nichts mit Online-Marketing und SEO zu tun hat, tut das? Die wenigsten! Für die Suchanfragen des täglichen Lebens wäre das auch von Nachteil.

Probiere es aus und gib einfach mal „Pizzadienst“ in die Google-Suche oder bei Google Maps ein. Du wirst Suchergebnisse von Pizzadiensten und italienischen Restaurants in deiner direkten Umgebung erhalten, ohne dass du deine Stadt angegeben hast.

Dasselbe gilt natürlich für alle Geschäfte, Restaurants, Orte und Dienstleistungen, die in einem Ort oder in einer Region angeboten werden. Du siehst also wie relevant Local SEO ist!

Lokale Rankings mit XOVI überwachen

XOVI bietet im Monitoring schon lange die Möglichkeit, die lokalen Unterschiede in den Suchergebnissen zu messen. Du kannst Keywords im Monitoring Tool dahingehend überwachen, welche Ergebnisse lokal in den einzelnen Städten angezeigt werden. XOVI bietet dabei eine ganze Reihe an unterschiedlichen Städten an.

Es ist ganz einfach Keywords für die lokale Suche anzulegen. So geht’s:

1. Projekt anlegen

Mit einem Projekt kannst du alle Funktionen der XOVI Suite nutzen und dein SEO effektiv durchführen. Dazu zählt auch, dass du deine Rankings zu für dich relevanten Keywords überwachen kannst. Ein Projekt anlegen ist sehr einfach, aber natürlich haben wir auch einen Artikel, wie du Schritt für Schritt ein Projekt anlegst.

Hier kannst du bereits deine wichtigsten Keywords hinterlegen und die Suchmaschine sowie die Stadt auswählen, für die du deine lokalen Rankings überwachen möchtest.

Screenshot XOVI Suite Projekt anlegen

2. Keywords zum Monitoring hinzufügen

Wenn du bereits ein Projekt angelegt hast und neue Keywords hinzufügen möchtest, ist das natürlich jederzeit möglich. Wechsle dafür ins Keyword Monitoring-Tool und wähle Monitoring Keywords.

Hier findest du die Liste deiner überwachten Keywords mitsamt der wichtigsten SEO KPI. Du kannst bestehende Keywords bearbeiten und natürlich neue Keywords hinzufügen. Neue Keywords fügst du mit einem Klick auf das orangene Schlüssel-Symbol oben rechts hinzu.

XOVI Suite Neue Keywords

Es öffnet sich eine Eingabemaske. Hier kannst du nun deine neuen Keywords eintragen. Du kannst dort auch einen CSV-Import vornehmen, wenn du eine größere Anzahl von Keywords gleichzeitig anlegen möchtest.

3. Suchmaschine auswählen

Nun kommen wir zum wichtigsten Punkt in diesem Zusammenhang – die Auswahl der Suchmaschine. Wähle die für dich relevante Suchmaschine(n) aus. Rechts daneben kannst du die Suchergebnisse auf eine einzelne Stadt begrenzen.

Wenn du mehrere Städte überwachen möchtest – etwa weil dein Unternehmen oder das deines Kunden über Filialen/Standorten in unterschiedlichen Städten verfügt – legst du du über “Suchmaschine hinzufügen” eine weitere Stadt an.

Merke-IconDabei solltest du allerdings darauf achten, dass die neu hinzugefügten Keywords auch für alle ausgewählten Städte relevant sind. Wenn nicht, solltest du für jede Stadt separat neue Keywords hinzufügen.

Vergiss nicht, auch die Häufigkeit des Crawlings einzustellen. Voreingestellt sind tägliche Crawlings, du kannst das aber auch nach deinen eigenen Bedürfnissen anpassen.

4. Erweiterte Einstellungen vornehmen

Unter “Erweitert” solltest du zudem weitere wichtige Einstellungen vornehmen. Dazu zählen

  • Die überwachten Devices (PC, Tablet, Mobile)
  • Art der überwachten Suchergebnisse (organisch o. universal)
  • Labels

Mobiltelefone überwachen

Merke-Icon Für lokales Monitoring solltest du auf jeden Fall auch Suchergebnisse für Mobiltelefone überwachen, denn sie werden für lokale Suchanfragen sehr häufig genutzt – ob nun abends auf dem Sofa oder unterwegs; über das Handy sind der Metzger um die Ecke oder der beste Italiener in der Gegend am schnellsten recherchiert.

Devices und Rankings überwachen

Universal Search überwachen

Außerdem solltest du auch Universal Search Ergebnisse in dein Local SEO Monitoring einbeziehen. Wähle also “Bestes Ranking (organisch oder universal) aus. Universal Search Ergebnisse sind Bilder, Videos oder auch Google Maps Ergebnisse.

SEO Kompass TippWenn du also ein ortsansässiges Ladengeschäft hast, ist ein Google My Business Eintrag ein absolutes Muss für dein Local SEO.

In den Universal Search Ergebnissen der lokalen Suche werden in der Regel sogenannte Local Packs (3 relevante Google My Business Listings) über den organischen Ergebnissen platziert.

Merke-Icon Damit ist es für dein Local SEO wichtig, auch deine Rankings in den Universal Search Ergebnissen zu überwachen.

Übersichtliches Monitoring mit Labels

Für Unternehmen mit Standorten in vielen Städten empfehlen wir die Verwendung von Labels. So kannst du beispielsweise pro Stadt ein Label vergeben und dann die Keywords mit dem jeweils passenden Label versehen.

Labels sind im Grunde eine individuelle Filtermöglichkeit. Du kannst Keywords also unter ihnen gruppieren, dir nach Labels geordnet anzeigen lassen oder auch Keywords mit einem bestimmten Label in dein Reporting übernehmen.

SEO Kompass TippWie die Vergabe und Verwaltung von Labels funktioniert, erfährst du imm Artikel “Mit Labels in XOVI den Überblick behalten”.

5. Ergebnisse anschauen

Hast du deine neuen Keywords im Monitoring angelegt, findest du sie unter Monitoring – Monitoring Keywords.
Hier siehst du für jedes Keyword

  • die eingestellte Suchmaschine
  • die Position je Device
  • Typ des Suchergebnisses (organisch oder universal)
  • die Veränderungen (nicht bei gerade angelegten Keywords die nicht in der XOVI Datenbank enthalten sind)
  • das Suchvolumen
  • den CPC
  • die Mitbewerberdichte in Google Ads

Monitoring Keywords in der Übersicht

Du kannst hier also sehen, wie gut dein Local SEO in den angelegten Städten aufgestellt ist und um welchen Suchergebnis-Typ es sich dabei handelt. Das ermöglicht dir eine gezieltere lokale Optimierung deiner Website

Du hast Fragen zum Monitoring?

Damit du effektiv mit dem XOVI Monitoring Tool arbeiten und erfolgreiches SEO betreiben kannst, haben wir für dich die 5 häufigsten User-Fragen zum Monitoring Tool zusammengetragen. Hier findest du Antworten und praktisches Wissen.

Falls deine Frage nicht beantwortet wird: Melde dich einfach bei uns! Nutze die Chat-Funktion (du findest sie unten rechts in der Suite sowie auf der Website), schreibe uns über das Kontaktformular oder ruf uns an unter +49 221 67 78 73 40.

Fazit

Mit der XOVI Suite kannst du deine lokale Suchmaschinenoptimierung noch genauer überwachen. Wähle aus verschiedenen Städten die passende oder eine nahe gelegene Stadt aus, um dich den lokalen Ergebnissen weiter zu nähern. Einmal angelegt, übernimmt XOVI an den von dir ausgewählten Intervallen die Aktualisierung, damit du immer auf dem Laufenden bist.