Der Megaabstauberseo schlägt zu: Angesetzt für den 15. Oktober, kommt es im Vorfeld des SEO Days in Köln zum GAU, die gesamte SEO-Community steht vor Infektion durch heimtückischen Erreger.

Seit 2011 ist Köln um eine Attraktion reicher: Mit dem SEO Day Cologne findet nun zum zweiten Mal die erste Veranstaltung statt, die sich ausschließlich mit dem Thema ‘SEO’ befasst. Auch 2012, nämlich am 15.10., sollen wieder hochkarätige Speaker Verantwortliche des Online-Marketings aus Rheinland und Umgebung in die Domstadt locken – doch hatte niemand mit dem Megaabstauberseo gerechnet.

Was 2011 noch niemand vorhersehen konnte: 2012 droht der komplette Ausfall der geplanten Speaker – Schuld daran, der Megaabstauberseo.

Wer ist der Megaabstauberseo?
Die Frage, wer dieser Megaabstauberseo eigentlich sei, geht jedoch ins Leere. Nicht wer, sondern was – das ist die Frage.
Die Antwort: Es handelt sich um ein Keyword, welches sich pünktlich mit dem gefühlten Herbstanfang als viraler Erreger verbreitet und ganz besonders Google infiziert hat
Ausgebrütet hat den Megaabstauberseo dabei wohl der SEO Day Cologne selbst, genauer: Fabian Rossbacher. Ihn nämlich kann man hier beobachten, wie er als erster SEO vom Megaabstauberseo berichtet.

Das Virus scheint heimtückischen: Perfekt auf seinen Wirt abgestimmt, fordert es den Stolz der SEOs heraus, indem es die Position 1, bzw. die Positionierung auf der ersten Suchergebnisseite 1 als Ziel eines Wettbewerbes steckt. Der Wettbewerb selbst lockt dabei, um die Ansteckungsgefahr noch weiter zu steigern, mit verschiedensten Preisen:

  • Ein nigelnagel neues “motorola Razr i” von Sparhandy
  • 6 Monate onpage.org – Lizenz
  • Ein Platz im Workshop Linkbuilding Extreme vom Bösen-SEO und Sepita im November
  • 1 SEO DAY Lifetime Ticket
  • 1 SEO DAY T-Shirt (Es gibt sie nicht zu kaufen)
  • Option sein Vorgehen 2013 als Speaker vorzustellen
  • Das ist aber noch nicht alles. Alle die es auf Seite 1 schaffen erhalten ein SEO DAY Ticket 2013.

Es ist somit davon auszugehen, dass auch in Zukunft weitere Krankheitsfälle auftreten werden und, sollten keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, bald die gesamte SEO-Community vom Megaabstauberseo befallen sein wird.

Wie kann ich mich gegen Megaabstauberseo schützen?
Der Frage, wie Sie sich gegen den Megaabstauberseo schützen können, gewinnt damit ungeahnte Dringlichkeit, ist doch spätestens mit der Infektion Googles die Chance groß, dass sich die vormals noch vereinzelten Infektionen nun deutschlandweit, vielleicht gar im deutschsprachigen Ausland, auftreten werden.

Daher empfehlen wir: Schützen Sie sich vor diesem heimtückischen Virus und meiden Sie großflächig Orte, an denen der Megaabstauberseo bereits aufgetreten ist – lassen Sie sich auch durch Versprechungen, wie ein Motorola Razr i nicht auf näheren Kontakt ein; der Megaabstauberseo ist hochgradig ansteckend.

Sollten Sie bereits infiziert sein empfiehlt es sich, betroffene Domains und Webpages umgehend aus dem Netz zu nehmen und dies auch Freunden und Bekannten aufzutragen – Eindämmung ist das Gebot der Stunde.

Für weitere Anweisungen, den Megaabstauberseo betreffenden, besuchen Sie uns bitte regelmäßig – wir informieren Sie über zeitnah über die aktuelle Gefahrenlage.

Update 17.10.2012
Interessant wie Google doch die Rankings beim Megaabstauberseo durcheinander würfelt. Gefühlt stündlich ändern diese sich sogar auch auf den ersten Plätzen. Mag wahrscheinlich nicht nur an Google, sondern auch an der agressiven Optimierungsstrategie der Teilnehmer liegen :)
Jetzt ist es noch knapp eine Woche und wir haben bislang die Top 5 dauerhaft belegen können. Davon können wir uns aber bekanntlich nichts kaufen. Unser Ziel ist es ganz klar den Title zu holen und mit dem Suchbegriff Megaabstauberseo am Stichtag den ersten Platz zu belegen.
Daher werden wir mal etwas Gas geben um endlich mal die Spitzenposition zu erreichen. Unfassbar wie motiviert die Teilnehmer hier sind.
Allen Teilnehmern wünschen wir viel Erfolg und Siegeswillen :)

Update 18.10.2012
So, heute ist Halbzeit bei dem Megaabstauberseo Wettbewerb. Es ist nicht verwunderlich dass die Type-in-Domains wieder mal die ersten Plätze belegen. Umso länger der Test, um so schwieriger wird es sicherlich diese Domains hinter sich zu lassen. Der Test zeigt zumindest jedem SEO wie einfach es doch manchmal sein kann zu einem etwas stärker umkämpften Begriff mit einer Type-in-Domain zu punkten.
Gerade für Affiliates und alle die es werden sollen ein interessantes Beispiel und genau das Gegenteil was uns Matt vor wenigen Tagen noch weiß machen wollte. Wer weiß ob Google daran was ändern wird, aktuell ist es definitiv nicht so.

Werden jetzt wieder ein bischen Gas geben und ein paar Megaabstauberseo Links abstauben damit wir beim SEO-Day den Pokal in den Händen halten werden.

Wünschen allen fairen Teilnehmern viel Erfolg. Leider nehmen es einige Mitstreiter zu Ernst und löschen Kommentare im eigenen Blog während sie sich dann genau bei diesen Mitbewerbern per Kommentar einen Link abstauben wollen. Ist etwas armselig… keine Sorge: Unserem Tool entgeht nichts :)

Update 22.10.2012
Megaabstauberseo Contest: Aus so einem Wettbewerb sollte jeder Teilnehmer oder Zuschauer seine Erkenntnis mitnehmen, nicht nur der Sieger. Was uns sehr überrascht ist, dass Google trotz der Ankündigung vor ein paar Wochen trotzdem Keyworddomains so extrem gut ranken lässt. Es ist sicherlich kein Zufall, dass zu dem mittlerweile stark umkämpften Begriff “Megaabstauberseo” immer mindestens 3 Domains auf den ersten Plätzen in den Top 10 stehen, eine davon sogar auf Platz 1 (megaabstauberseo.net).
Klar hat auch diese Seite in den letzten Tagen einiges an Content und Backlinks aufgebaut. Man muss sich aber immer noch bewusst sein, dass die Domain vor ca. 10 Tagen bei 0 angefangen hat und sich hier gegen starke Domains mit Unterseiten durchsetzt. Das hätte ich definitiv nicht erwartet. Falls sich die Seite durch zu schnellen Linkaufbau nicht aus dem Index schießt, dürfte meiner Meinung nach die Domain megaabstauberseo.net diese Challange gewinnen. Da muss sich natürlich aber erst bei uns vorbeikommen :)
Wünschen allen Teilnehmern des Megaabstauberseo Wettbewerbs viel Spaß und Erfolg!

Update 23.10.2012
Jetzt ist Endspurt angesagt: Aktuell liegen wir zu dem Begriff Megaabstauberseo auf Platz 2. Noch 2 Tage und der Sieger wird auf dem diesjährigen Seo-Day gekürt. Jetzt heißt es nochmal ALLES geben – und genau das werden wir machen. War und ist definitiv ein sehr interessanter Wettbewerb, bei welchem alle Teilnehmer etwas mitnehmen können. Am meisten beeindruckt mich wie man mit Keyworddomains in so kurzer Zeit sich so gut da vorne behaupten kann.
Wir sind gespannt wer am letzten Tag den Pott in den Händen hält!
Interessant sind die Rankings zu synonymen Begriffen wie Megaabstauber Seo, Mega Abstauber Seo, Megabstauber SEO Wettbewerb, Megaabstauber Contest, Megaabstauberseo Seo Day, Seo Contest 2012, Seo-Day Megaabstauber Wettbewerb usw. Ein Schelm wer dabei Böses denkt :)

Die letzten Megaabstauberseo Wettbewerb Updates:
Die Abstauber SEO´s sind in den letzten Zügen. Seit knapp 14 Tagen kämpfen ein paar Gerd´s um den besten Platz in den Suchmaschinen. Nachdem der Begriff Megaabstauberseo noch vor 2 Wochen 0 Einträge lieferte, sind es mittlerweile schon knapp 400.000 Suchergebnistreffer bei Google. Mit anderen Worten: Dieser Bereich ist mittlerweile besser optimiert als viele andere Nieschenbereiche in denen man mit einer Affiliate-Domain auf so einer guten Position ein paar Euros hinzuverdienen könnte.
Interessant zu sehen dass die Schwankungen auf den ersten Plätzen so langsam nachlassen und mittlerweile Platz 1 – 5 fast immer auf der gleichen Position zu finden sind. Der Begriff “Megaabtauberseo” hat sich somit wahrscheinlich langsam etabliert :)
In den Top 10 dürfte in den nächsten rund 24 h wenig passieren. Frage bleibt natürlich ob wir den Platz halten bzw. noch um eine Position verbessern können. Unser hartnäckigster Mitstreiter megaabstauberseo.net hatte in den letzten Tagen fast immer die Nase vorn, sprich den Sieg hätte er verdient.

Das letzte Megaabstauber SEO Update am 24.10.2012

Wir sind Megaabstauberseo

Die Vergangenen Tage des Megaabstauberseo Contests haben eine Sache deutlich gemacht: Google ist nicht allmächtig.

Schon der Blick auf den aktuellen Platz 1 zum Keyword spricht Bände: Die von Matt Cutts angekündigte Gegenoffensive um Keyworddomains in Zaum zu halten wird ad absurdum geführt – megaabstauberseo.net triumphiert.

Aber auch in anderer Hinsicht muss man sich fragen, ob der Megaabstauber SEO nicht ganz besonders eine Herausforderung an Google ist und weniger an die Teilnehmer selbst, wird doch, wie teils selbst offen zugegeben, künstlicher Linkaufbau auf die Spitze getrieben. Da wird die Linkkäule ausgepackt, wie zu lesen ist, und Empfehlungen gefälscht – Linknetzwerke schießen nur so aus dem Boden. Und über allem, der Megaabstauberseo.

Megaabstauberseo vs. Google: Die Mähr des passiven SEOs

Alles also deutet darauf hin, dass Google einen Gegenspieler gefunden hat, dem das kalifornische Unternehmen nicht so leicht das Wasser reichen kann. Und auch wenn es noch zu früh ist, tiefe Analysen zu starten, ist im Ergebnis doch eines klar: Wir sind Megaabstauberseo oder, besser noch, Megaabstauber SEO.

Dass hinter dem letzten Satz weit mehr steckt als eventuelles Keyword-Stuffing wird jedem aufmerksamen Leser deutlich werden: Hier soll der Suchmaschinenoptimierer selbst betont werden, schließlich ist er derjenige, dessen alltäglich Brot im Kampf mit Google besteht.

Der Kampf selbst tobt dabei schon seit Anbeginn der Suchmaschinen und führt uns vor Augen, dass die mehr oder minder unterschwelligen Äußerungen zur Passivität der SEOs, ob nun megaabstauberseo oder nicht, spielt dabei keine Rolle, schlichtweg falsch sind. Suchmaschinenoptimierer sind keinesfalls bloße Opfer.

… und die Moral von der Geschicht’: Mit Megaabstauberseos spielt man nicht …

Suchmaschinen mögen zwar in Algorithmen gegossene Gesetze erlassen, sind dabei jedoch nicht ohne Feedback, müssen also auch mit Rückkopplungseffekten umgehen. Genau hier liegt damit das Einfallstor der SEO-Branche, kann diese doch über eben jedes Feedback Einfluss auf Google selbst nehmen und somit aktiv werden.

Sich diesem bewusst zu werden, ist wohl, wie bereits geschrieben, die wichtigste Lehre des SEO Day Wettbewerbes. Das aber bedeutet vor allem eines: „Megaabstauberseo“ ist längst kein Keyword mehr; es ist Meme.

In diesem Sinne wünschen wir allen Teilnehmer noch letzte schöne Stunden beim Megaabstauber SEO Day, wie man es wohl auch nennen könnte. Und denkt daran: Wir sind Megaabstauberseo!


33 Antworten auf Megaabstauberseo

  1. Jens sagt:

    Ich bekomm meine Seite einfach nicht aus dem Netz. Schreit nach einem Seitenabbauservice :)

  2. AbstauBär sagt:

    Dieser Virus nimmt wirklich beträchtliche Ausmaße an, wenn man sieht wer schon alles infiziert ist.. Wo ist Dr. Mario wenn man ihn braucht

  3. Joooo… ich bin auch schon dabei :)

    DER MEGAABSTAUBERSEO… woohooooo

  4. Harry sagt:

    Na dann lasst die Spiele auf eine neues beginnen ;)

  5. Geldpress sagt:

    Viel Erfolg allen Teilnehmern! Macht das einen Spass mal wieder an einem SEO-Contest teilzunehmen! Hoffentlich bleibt alles fair! Gruss, Uli

  6. Simon sagt:

    Na dann haut mal rein.
    Ich bin gespannt wer sich in den nächsten Wochen hier noch so zeigt :)

  7. Wolf sagt:

    Ahhh, Viren … überall Viren der gemeinen MegaAbstauberSEO Familie…
    Allergiker aller Server vereinigt euch!

  8. Das wird ne richtig heiße Sache und Kasperski hat noch nicht bekanntgegeben das Sie Ihn in Ihre Virendatenbank gepflegt haben. Hoffentlich hat Google eine saubere Bootdisk. Das Sie ihr System auch wieder ordentlich hinbekommen.

  9. Also so wie das momentan aussieht seid ihr nur Scharf auf ne dicke Bierparty? Ihr seid auf Seite 5 zu finden!

  10. Seo Contest sagt:

    Dann wünsche ich auch mal viel Glück!
    Man sieht sich ;)

  11. Pingback: Seo Contest 2013 » Blog Archive » Neues vom SEO Contest MegaAbstauberSEO

  12. Da greift ja jemand richtig an! Aber, aber, das schöne Bier…^^

  13. Ihr seid ja ganz schön durchgestartet. Ich hoffe doch sehr stark auf eine runde Bier für die Top 10!
    Gebt voll Gas! ;)

    lg Felix

  14. Pingback: Megaabstauberseo Statusbericht 14. Oktober » MegaAbstauberSEO

  15. Caroline sagt:

    Mal abwarten wer gewinnt:-) Ich bin dieses Jahr das erste Mal dabei und freue mich auf einen spannenden Wettkampf!

  16. Sabrina sagt:

    Nice! Mein Blog wurde auch schon mit dem Virus infiziert, aber ich konnte es noch rechtzeitig stoppen ;)

  17. Leute, Leute,…

    Der Megaabstauberseo ist eine fast ausgestorbene Tiergattung!
    Lasst Euch von Xovi nicht an der Nase herum führen ;-)

  18. Gustav Gans sagt:

    Megaabstauberseo, ich hör’ immer megaabstauberseo…. was das wohl sein soll… ;-)

  19. jetzt wird’s staubig :) viel glück beim seo contest! mal kurz einen blogkommentar abgestaubt!

  20. “meiden Sie großflächig Orte, an denen der Megaabstauberseo bereits aufgetreten ist”

    … haha, schön dass das jemand auch mal mit etwas Humor nimmt.

    Ich wünsche euch viel Erfolg beim – sehr unterhaltsamen – Contest :)

  21. Alex sagt:

    Na das sieht ja ganz gut aus für Xovi, bin gespannt ob sich das bis zum 25.10 hält.

  22. Auch mein Blog wurde von dem Virus befallen. Wollen mal schauen, wie schlimm oder gut es am Ende wird. Viel Erfolg beim Wettbewerb!

  23. Proentry sagt:

    Bitte keine Spamkommentare! haha :)

  24. Ich wünsche allen viel Glück und vor allem Spaß bei diesem vermutlich letzten SEO Contest in diesem Jahr.

    Thorsten

  25. Dirk sagt:

    Ein wirklich innovativer Wettbewerb. Ich bin gespannt wie es sich entwickelt.

  26. Momentan Platz 2 für euch, zum Glück bin ich noch vor euch, Bier wäre gesichert :P

    • Maik Benske sagt:

      Ja aber die Schwankungen sind extrem stark, selbst unter den Erstplatzierten. Da ist die Spannung wirklich bis zur letzten Minute. So sollte es ja auch sein. Wäre ja langweilig wenn hier jemand auf FCB macht und das Ding völlig dominiert :)

  27. Luis sagt:

    Ihr geht ja beim jedem Contest gut ab! Wahnsinn! Weiterhin viel Erfolg!
    Gruß Luis

  28. Berlin Fan sagt:

    Schöne Seite, gelb gefällt mir. Die Speaker des SEO DAY machen mich auch neugierig.
    Weiter so!

  29. Perfekt wird der SEO DAY, wenn ihr ne Runde schmeissen müsst :mrgreen:
    Ich guck mir das Gerangel da oben auf den ersten Plätzen dann mal aus der Ferne an! Hat aber definitiv Spass gemacht, gegen so “Grosse” wie euch anzutreten! :-)

  30. Alex sagt:

    Stimme eurem letzten Update voll zu, warum mein Freeblog zwischenzeitlich, und gerade mal wieder, auf Seite 1 rankt und sonst irgendwo zwischen Platz 11 bis 15 ist mir nicht so richtig klar. Die Kombination von Freeblog (und auch noch Blogger) und massiven Spamlinks (wenn auch nicht ganz bilnd eingesetzt) sollte eigentlich nicht gehen. Vielleicht plant Google ja mal wieder großes… .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>